Naumburger SV gewinnt Burgenland-Duell

31. August 2013

Das Spitzenspiel der Burgenlandkreis Anrainer, Naumburger SV und der ESG Herrengosserstedt, ging mit 2:1 zugunsten der Domstädter aus. Dabei waren die 05'er mit Toren von Rico Dornau (36.) und Matthias Krause (53.) erfolgreich. Für Spannung sorgte der Anschlusstreffer von Mychailo Husak, der in der 66. Minute nach einem langen Freistoß aus 20 Metern abzog. Am Ende blieb es beim 2:1 Erfolg für 05-er Team, die damit, wenn auch nur kurzzeitig, den ersten Rang in der Tabelle einnehmen.


Newsticker

18. September 2017
Ergebnisse 31. Berglauf